Use Case: Sparkassen Immobilien App


Wie kann ich für unsere Sparkassen-Marke eine Immobilien-App anbieten, die Immobilien auf einer Karte und in Liste nach Entfernung anzeigt, Kauf- und Mietobjekte mit Fotos und Videos professionell präsentiert und mit der ich Besuchertermine auch kurzfristig bewerben und updaten kann?

Problem

  • Die Sparkasse bietet auf der Homepage Immobilien an. Die hauseigene Immobilien-App hat schlechte Bewertungen auf Google Play und bei Apple App Store.
  • Immobilien könn(t)en auch auf Immobilienscout24 eingestellt werden – allerdings auf Kosten der eigenen Sparkassen Marke.

Lösung

  • Die von der Sparkasse mit SimpleMapp erstellte „Sparkassen Immobilien-App“ zeigt Kunden Immobilien im Umkreis auf Karte und in Liste, wobei der Kunde Objekte über eigene Kategorien im App-Menü (Kauf, Miete, Preis, Bezirk, …) filtern kann. Immobilien werden mit Fotogalerie, Rundgang-Videos und per PDF importierten Grundrissen multimedial und ständig aktuell attraktiv präsentiert.
  • Besuchertermine und Massenbesichtigungsveranstaltungen werden als Veranstaltung über die App angeboten, Interessierte melden sich mit Name und Email und optionalen weiteren Kontaktdetails dazu an (Lead-Generierung). Kurzfristige Terminänderungen werden zusätzlich über Push-Meldungen kommuniziert, ein Klick darauf führt den Interessenten direkt zu den aktuellen (geänderten) Veranstaltungsdetails.
  • Bestehende Kreditrechner werden über Weblinks eingebunden. Kartenbasierte Einträge von zugehörigen Gewerbebetrieben (wie Baumärkte und relevante Dienstleister für Eigentümer und Mieter wie Installateure, Hausverwaltungen) werden verkauft und der Mehrwert der App für Käufer und Mieter durch das Einbinden von Neuigkeiten und Hintergrundinformationen gesteigert.

Vorteile

  • Preisgünstige Lösung für Android, iOS und Web inkl. Online-CMS
  • Multimediale Präsentation von Immobilienangeboten und totale Aktualität von allen Informationen
  • Direkte Vermarktung von Immobilien unter eigenen Marke und Sammeln von Adressdaten von potentiellen Kunden